Beitragsnachricht

Sie haben die Datenschutzerklärung gelesen.


Friedel Bauer ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Bilder
Na also, Geduld zahlt sich doch aus. Ich bin richtig froh, das wir, die 194er, wieder im Netz sind. Bilder aus den Jahren 1972 bis 1999 habe ich noch jede Menge. Ich werde dem Web-Master eine DVD zur Verfügung stellen. MkG. Friedel Bauer

Donnerstag, 15. Januar 2015
Ulrich Schumann ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): gelungener Umzug ...
Liebe Kameraden, unser Panzerbataillon 194 hat nun einen neuen Web-Hoster. Besten Dank an Herrn Schadewitz, der sich unermüdlichen mit der letzten Web-Seite herum schlagen mußte. Nun haben wir zum gelungenen Auftritt, auch eine schnelle Darstellung unserer Seiten. Ich glaube, daß noch Bildmaterial fehlt. Da ich die alte Seite vor der Virenaktion gesichert habe, werde ich einmal alle Bilder zum Abgleich an den Web-Master senden. Bleibt gesund und munter ... Ich wünsche allen ein gutes neues Jahr U. Schumann

Freitag, 09. Januar 2015
Hans Sperzel
Hallo Kameraden, als „alter“ 214er habe ich eine Bitte. Gerne möchte ich auch hier im Gästebuch auf die Chronik des ehemaligen Panzerbataillon 214 aus Augustdorf hinweisen. Nach vielen Jahren der Recherche haben Kameraden der „ersten Stunde“ des Bataillon ein wirklich sehr imposantes, 550 Seiten starkes, vierfarbiges Buch über die "Speerspitze des Heeres" geschaffen. Die Chronik kann von allen Interessierten ab sofort über unsere Homepage www.panzerbataillon214.de bestellt werden. Mit besten kameradschaftlichen Grüßen aus Essen Hans Sperzel Webmaster, Freundeskreis Panzerbataillon 203 und ehemaliges Panzerbataillon 214 e.V.

Sonntag, 12. Oktober 2014
Alfred Thorwesten ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
Liebe Freunde und Kameraden, Dank für diese schönen Erinnerungen. Ich selbst,1970 geboren habe viele Jahre meiner Kindheit bei meiner Oma ( Haus nähe der Panzerwaschanlage ) verbracht und viele Stunden...Tage..im Gelände mit Panzerbesatzungen verbracht..oder beim waschen zugesehen. Später wurde ich dadurch natürlich Soldat und kam tatsächlich 1998 als SLT Zgfhr das letzte mal in das Gelände. Ich höre heute noch gerne das brummeln den 1er Leo`s wenn sie Abends aus der Kaserne ins Gelände fuhren. Alles Gute !

Donnerstag, 25. September 2014
Brosche ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
2. Versuch Hallo ,war 79/80 in der 3/194 im Wartungstrupp unter Stufz Rauscher und Hfw Wardelmann.Habe die hier ausgestellten Bilder gesehen und habe doch einige wiedererkannt. Hauptmann Beck, den schönen Spiess Stapelbeck. Kann mich noch an meinen Kumpel Rudi Hess aus Netphen erinnern.Schirrmeistergehilfe Stürmer und Ofw Morchel.Ja das wahren noch Zeiten, nicht alles schön aber eben schon 35 Jahre her. Grüße auf diesem Weg alle die mich mich vielleicht noch kennen.

Donnerstag, 11. September 2014
Burkhard ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
Schön Gruß aus den Borkenberge! Wie sieht es Heute in den Borkenberge aus? www.borkenberge.de.tl könnt ihr es sehen. Ich suche auch alte Fotos von den Borkenberge, für meine Internet Seite. Mit freundlichen Grüßen

Montag, 08. September 2014
Richard Beineke OFw.d.R. ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
Hallo,war in der Zeit von 73-78 bei der 1/194,(Wartungstrupp) bevor ich wegen Beförderung zum Fw.zur 1/71 nach Dülmen versetzt wurde.Besonders grüße ich Johannes Gellissen mit dem ich in Shilo und auf dem Feldwebellehrgang in Aachen war.Gruß Richard Beineke

Donnerstag, 08. Mai 2014
Hans-Georg Scherer ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
Hallo an alle Leser,suche Stabsunteroffizier Decker,Obergefreiter Döbel,Obergefreiter Welzel. Habe als Hauptgefreiter Scherer mit Ihnen 1977/78 eine Panzerbesatzung gebildet.Freue mich über jede Kontagtaufnahme

Freitag, 07. Februar 2014
 
Powered by Phoca Guestbook
×

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Onlineangebots. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Datenschutzerklärung